www.polizei-justiz-anwalts-opfer.de, www.polizei-justiz-anwaltsopfer.de, www.polizei-justiz-opfer.de, www.polizei-justizopfer.de

Startseite / Home
Vorgeschichte
Höllische Nachbarn
Tatsachenberichte
Denunziation (Polizei)
Polizeiopfer
Polizei-Ehrgeiz
Polizeigewalt
Polizei-Straftaten
Audio "Polizei"
Polizei in den Medien
Strafverfahren Lörrach
Staatsanwalt-Straftaten
Strafsachen
Richter-Straftaten
Justizopfer
Bekannte Justizopfer
Justizopfer ???
Herbert Löffler
Mögliche Hilfen
Folgen für Justizopfer
Behördenopfer
Feiglinge ?? !!
TV-Links
Diskriminierung
Politik
Anwaltsopfer
Anwalt-Straftaten
Berufe und Straftat
Zeugen
Youtube-Kanal
Homepage-Statistiken
Bücher
Impressum


Denunziation: Denunziantentum bei der Polizei

(lateinisch: denuntio  bedeutet "Anzeige erstatten")



Im Rahmen einer Denunziation erstattet ein/e Denunziant/in aus persönlichen, niedrigen Beweggründen eine (Straf-)Anzeige, meist bei der Polizei, eventuell bei der Staatsanwaltschaft.

Diese Denunziation kann auch anonym bleiben, insbesondere dann, wenn der/der Denunziant/in ein Interesse daran hat, dass die von ihm denunzierte Person, Institution oder Gruppe nicht erfahren soll, wer hinter der Anzeige steckt.

Weil aus den Medien bekannt ist, dass die Polizei unter dem Schutz von übergeordneten Ebenen keine Fehler zugibt, könnten die betroffenen Personen zu Polizei-, Justiz- und Anwaltsopfer werden, die mit schlimmsten persönlichen Belastungen und erheblichen finananziellen Folgen zu kämpfen haben.

Ein umfangreiches Beispiel ist meine Homepage "Albtraum: Gerichtliches Betreuungsverfahren"  http://www.gerichtlichesbetreuungsverfahren.de  bei dem die Polizei, das Landratsamt Lörrach, das Amtsgericht Lörrach, die Staatsanwaltschaft Lörrach und ihre höheren Ebenen Ermittlungen und Beweise absichtlich unterlassen, so dass die denunzierende Nachbarin-X über ein Jahrzehnt hinweg keine Rechtsfolgen hat und immer dreister bei ihren Falschaussagen wird.
 


Letzte Änderung: 31.03.2022

Startseite: www.polizei-justiz-anwaltsopfer.de